Verkehrswacht Potsdam e.V.

Merkblatt zu hygienischen Erfordernissen

Stand: 01.Januar 2021

 



1. Eine Anmeldung zur Nutzung des Platzes für „Üben mit PKW/ Krad “ ist nur kontaktlos und mit Mund-Nasenschutz (Termine siehe Üben mit PKW/ Krad)

2. Anmeldung zum Sicherheitstraining erfolgt kontaktlos.

 

  • per Telefon     0331-9716070 oder
  • per E-Mail       Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



3. Zum vereinbarten Termin erfolgt der Einlass auf den Übungsplatz gleichzeitig für maximal 5 Fahrzeuge zum Üben mit PKW/ Krad.

und maximal 12 Fahrzeuge zum Sicherheitstraining

4. Pro Fahrzeug dürfen maximal 2 Personen den Übungsplatz zum Üben mit PKW/ Krad nutzen.

Beim Sicherheitstraining maximal pro Fahrzeug nur 1 Person.

5. Bei der Belehrung/ Einweisung sind die Abstandsregelungen zu beachten.

6. Generell bekannte Hygieneregeln sind während des Aufenthaltes auf dem Übungsgelände ebenfalls strikt zu beachten.

 

7. bei der Anmeldung/ Einweisung ist Mund-und Nasenschutz zu tragen.




Mit freundlichen Grüßen

Der Vereinsvorstand



 

 

 

 

Verkehrswacht Potsdam e.V. Template by Ahadesign Powered by Joomla!